Nachrichten

25.06.2018 - Welserschüler spenden Pfand an Augsburger Tafel

Die Schülerinnen und Schüler der Berufsschule IV sowie die Lehrkräfte spendeten in diesem Schuljahr erneut Pfandflaschen und –dosen im Gesamtwert von fast 1.000,00 EUR! Allein in den letzten drei Monaten waren es knapp 250,00 EUR.

Die Spende funktioniert dabei ganz einfach: Pfandflaschen und –dosen, die gespendet werden sollen, werden einfach in eine Tonne eingeworfen. Ehrenamtliche Helfer der Tafel holen die gesammelten Pfandbehälter ab und verwenden den Erlös direkt für den Einkauf haltbarer Lebensmittel wie Nudeln, H-Milch oder Konserven. Lebensmittel am Verfallsdatum werden von Supermärkten und Bäckereien gespendet. Damit versorgt die Tafel in Augsburg rund 5.000 Haushalte, in denen bedürftige Menschen leben.

Herzlichen Dank an alle fleißigen Spender!