Nachrichten

16.11.2017 - Team Industrie

Zu Beginn des neuen Schuljahres 2017/18 machten sich die Lehrerinnen und Lehrer der Fachgruppe Industrie auf den Weg nach Haiming (Tirol) zu einer Rafting-Tour auf dem Inn vom Imst nach Haiming durch die Imster Schlucht.

Einerseits handelte es sich dabei um ein Abschiedsgeschenk der Kollegen an ihren ehemaligen Fachgruppenbetreuer Xaver Mayer, andererseits sollte die Tour dem Teambuilding dienen.

Bei kalten Temperaturen und Regen stellten sich die Lehrer den physischen und psychischen Herausforderungen auf dem Inn.

(Fotos mit freundlicher Genehmigung von Christof Nendwich, Copyright 2017 by Christof Nendwich)

Da die Rafting-Instruktorin Megan aus Schottland stammte, fand die Unterhaltung auf dem Boot teilweise in englischer Sprache statt. Megan zeigte sich interessiert am deutschen Berufsbildungssystem und lobte die gute Teamarbeit der Fachgruppe während der Tour.

Im Anschluss an die Sportveranstaltung wurde viel diskutiert, u. a. über die bevorstehende Abschlussfeier der Industriekaufleute, über Erasmus+ und über die Anhebung der GWG-Grenze – typisch Lehrer eben!

Nach der Rückkehr gingen die Teilnehmer beeindruckt und bewegt auseinander. Alle äußerten den Wunsch nach einer weiteren Teambuilding-Maßnahme und überlegten, welche Teambuilding-Events sich auch für Schüler eignen würden.

Christian Steurer